SASS Datentechnik AG Sales +49 8105 77803380 Service +49 6182 786599

Drucker nach Hersteller

Thermodrucker

Thermodrucker passend für Ihre Druckanwendung

Bei Thermodruckern existieren die beiden Gruppen der Thermodirektdrucker und der Thermotransferdrucker. Thermodirektdrucker sind mit unterschiedlichen Druckauflösungen von 203 dpi, 300 dpi, Thermotransferdrucker sogar bis hin zu 600 dpi erhältlich. Sie verfügen über eine zusätzliche Mechanik zur Aufnahme von Thermotransferbändern (TTF-Bänder, Farbbänder) und sind im Gegensatz zu den günstigeren Thermodirektdruckern, für das Bedrucken von langlebigen Etiketten geeignet.

Thermotransferdrucker als auch Thermodirektdrucker werden zudem nach Druckvolumen aufgeteilt. Die bekanntesten Abstufungen zur klassifizierung der Druckleistung lauten Desktop, Midrange und Industrie. Ebenfalls spielen die maximal zu verarbeitende Materialbreite (angegeben in Zoll) und ein stationärer oder mobiler Einsatzort, eine Rolle. Eine spezielle Untergruppe stellen RFID-Drucker dar. Diese können RFID-Etiketten bedrucken und die darin enthaltenen Chips auslesen und per Induktion beschreiben.

DesktopdruckerDesktopdrucker
Midrange-DruckerMidrange-Drucker
Industrie-EtikettendruckerIndustrie-Etikettendrucker
RFID-DruckerRFID-Drucker
Mobile DruckerMobile Drucker

Desktopdrucker

Kompakte und kostengünstige Drucksysteme mit Kunststoff-Gehäuse für den Einsatz bei kleinem Druckvolumen (z.B. Versandetiketten, Typenschilder, Artikel-Etiketten, Tickets, Textil-Etiketten). Zusätzliche Optionen ermöglichen anwendungsbezogene Flexibilität. Als 2-, 4- oder 6-Zoll-Modell erhältlich. Desktopdrucker ansehen

Midrange-Drucker

Leistungsstarke Drucksysteme der Mittelklasse für ein mittleres Druckvolumen (z.B. Versandetiketten, Typenschilder, Artikel-Etiketten, Tickets, Textil-Etiketten). Diese Drucksysteme sind mit einem Kunststoff-Gehäuse oder aber auch mit einem stabilen Vollmetall-Gehäuse erhältlich. Zusätzliche Optionen ermöglichen anwendungsbezogene Flexibilität. Als 4-, 6- und 8-Zoll-Modell erhältlich. Für dieses Segment sind auch Geräte mit einer PCL5-Emulation für SAP®-, IBM® i-series (AS/400)-, UNIX/LINUX®-, CITRIX®- oder CISCO®-Anwendungen verfügbar. Midrange-Drucker ansehen

Industrie-Drucker

Die industriellen Hochleistungsdrucker bieten eine hervorragende Druckleistung für zeitkritische Anwendungen mit sehr hohem Druckvolumen und sind deshalb perfekt für den Rund-um-die-Uhr-Einsatz in anspruchsvollen und/oder rauen Industrieumgebungen (Dauereinsatz) bzw. für den 3-Schicht-Betrieb geeignet. Zusätzliche Optionen ermöglichen anwendungsbezogene Flexibilität. Als 4-, 5-, 6-, 8- und 11-Zoll-Modell erhältlich. Für dieses Segment sind auch Geräte mit einer PCL5-Emulation für SAP®-, IBM® i-series (AS/400)-, UNIX/LINUX®-, CITRIX®- oder CISCO®-Anwendungen verfügbar. Spezialdrucker, wie beispielsweise Drucker mit Traktoreinzug/Doppeltraktor, 2-Farb-Thermodrucker, PDF-Direktdrucker, Drucker für Materialformate bis 300 mm Breite, ergänzen diesen Bereich der Industrie-Etikettendrucker. Industrie-Drucker ansehen

RFID-Drucker

Ab der Midrange-Kategorie als 4-, 6- und 8-Zoll-Modell erhältlich. Diese Drucker verfügen über eine optionale RFID-Lese-/Schreibeinheit. Unterschieden wird hier speziell bei den Transpondern (passiv/aktiv) wobei die passiven Transponder im Niederfrequenz-Bereich LF (125-135 KHz -> z.B. Tieridentifikation, Zutrittskontrolle), im Hochfrequenz-Bereich HF (13,56 MHz -> z.B. Ticketing, Handelsgüter) oder im Ultrahochfrequenz-Bereich UHF (860-960 MHz -> z.B. Karton- und Paletten-Identifikation) eingesetzt werden. In Zusammenhang mit dem Frequenzbereich steht auch dessen Reichweite, die von einigen Zentimetern (LF-Frequenz) bis zu mehreren Hundert Metern (aktiver Transponder) reicht. Aktive Transponder (GHz-Bereich) sind mit einer eigenen Batterie ausgestattet und werden z.B. in den Bereichen Container-Identifikation oder in der Produktionskontrolle eingesetzt. Für dieses Segment sind ebenfalls Geräte mit einer PCL5-Emulation für SAP®-, IBM® i-series (AS/400)-, UNIX/LINUX®-, CITRIX®- oder CISCO®-Anwendungen verfügbar. RFID-Drucker ansehen

Mobile Drucker

Leichte, handliche Drucksysteme mit strapazierfähigem und stoßunempfindlichem Kunststoff-Gehäuse, welche vielseitig einsetzbar sind. Unter anderem in den Bereichen der Inventur- und Warenkennzeichnung sowie der Logistik, im Versand oder im Einzelhandel. Diese Drucksysteme werden entweder direkt vom Mitarbeiter am Körper getragen oder fest in spezielle Halterungen im oder am Fahrzeug (z.B. Stapler, Kfz) montiert. In Verbindung mit einem Barcode-Scanner oder einem mobilen Datenerfassungsgerät (MDE) erhält man eine flexible Drucklösung für den sofortigen Etikettendruck vor Ort. Als 2-, 3- und 4-Zoll-Modell erhältlich. Mobile Drucker ansehen

+49 8105 77803380 +49 6182 786599 Produktfilter Produkt-Downloads Kontaktseite

Diese Website verwendet Cookies. Ich bin einverstanden oder lesen Sie erst unsere Datenschutzerklärung