SASS Datentechnik AG Sales +49 8105 77803380 Service +49 6182 786599

Drucker nach Hersteller

Anwendungen » Gesundheitswesen

Gesundheitswesen – Drucker für Ärzte, Klinik, Gesundheitsämter

Die Anforderungen an Drucker sind im Gesundheitswesen besonders hoch und sehr verschieden

Stethoskop in ArztpraxisEine Arztpraxis benötigt beispielsweise leise und kleine Drucker, die auf dem Schreibtisch, oder dem Empfangstisch stehen. Eingesetzt werden diese zum Drucken für Arbeits-Unfähigkeitsbescheinigungen, Rezepte oder ärztliche Verordnungen. In einem Krankenhaus oder einer Klinik umfassen die Anforderungen zusätzlich die Ausgabe von Heilmittelverordnungen, Verordnung für Hörhilfen, Notfall-/Vertretungsscheine, Gesundheitsuntersuchungen, Kinderuntersuchungshefte, Mutterpässe und andere Dokumente. Daher müssen die Drucker im Gesundheitswesen äußerst funktionell sein. Häufig fällt deshalb die Wahl auf den kompakten Thermodrucker SASS IDENTjet D4. Einem leicht zu bedienenden Thermotransfer-Drucker, der bei überwiegend kleinem Druckvolumen, wie es in der Arztpraxis oder im Labor zur Kennzeichnung von Proben vorkommt, seinen Einsatz findet. Er überzeugt durch seine komfortable Bedienerfreundlichkeit und ist aufgrund seines Leistungsumfangs einzigartig in der Desktopklasse.

Des Weiteren erlaubt der variabel einstellbare Reflexsensor und der mittig fixierte Durchlichtsensor ein flexibles Material-Handling mit Label-Gap, Blackmark, Steuerstanzung und Endlosmaterial-Erkennung bzw. -steuerung. Erhältlich ist der Drucker mit einer Druckauflösung von 203 oder 300 dpi. Für höhere Druckvolumina empfehlen wir unser industrielles Midrange-Thermodrucksystem: den SASS IDENTjet M4. Wahlweise ist dieses Drucksystem, welches ein Vollmetallgehäuse besitzt, mit einer Druckauflösung von optional 203, 300 oder 600 dpi. Bei den Anwendern ist dieses Modell besonders durch seine einfache und intuitive Menüführung beliebt, die in Kombination mit dem farbigen und großformatigen Touchscreen-Display eine einfache Handhabung ermöglicht. Ebenso wie der SASS IDENTjet D4 umfasst auch dieser Drucker eine automatische Etiketten-Kalibrierung, wodurch die Bedienung für den Anwender zusätzlich erleichtert wird.

Drucker CITIZEN CL-S521CITIZEN CL-S521Drucker CITIZEN CL-S621CITIZEN CL-S621Drucker CITIZEN CL-S631CITIZEN CL-S631Drucker CITIZEN CL-S6621CITIZEN CL-S6621Drucker GoDEX DT2xGoDEX DT2xDrucker GoDEX DT4CGoDEX DT4CDrucker GoDEX RT863iGoDEX RT863iDrucker SASS IDENTjet D4SASS IDENTjet D4Drucker CITIZEN CL-E720CITIZEN CL-E720Drucker CITIZEN CL-E720DTCITIZEN CL-E720DTDrucker CITIZEN CL-E730CITIZEN CL-E730Drucker GoDEX EZ-2250iGoDEX EZ-2250iDrucker Honeywell PD43 PD43CHoneywell PD43 PD43CDrucker Honeywell PM43 PM43CHoneywell PM43 PM43CDrucker NOVEXX XLP 506NOVEXX XLP 506Drucker SASS IDENTjet M4SASS IDENTjet M4Drucker SASS THERMOjet 4e+ Gen. 2SASS THERMOjet 4e+ Gen. 2Drucker SASS THERMOjet 4eSSASS THERMOjet 4eSDrucker SASS THERMOjet 6eSASS THERMOjet 6eDrucker SASS THERMOjet 6e+ Gen. 2SASS THERMOjet 6e+ Gen. 2Drucker SASS THERMOjet 6eSSASS THERMOjet 6eSDrucker SASS THERMOjet 8e+ Gen. 2SASS THERMOjet 8e+ Gen. 2Drucker SASS THERMOjet MLP4SASS THERMOjet MLP4Drucker ZEBRA ZD410ZEBRA ZD410Drucker ZEBRA ZD420ZEBRA ZD420Drucker ZEBRA ZD620ZEBRA ZD620Drucker ZEBRA ZT220ZEBRA ZT220Drucker ZEBRA ZT230ZEBRA ZT230Drucker ZEBRA ZT410ZEBRA ZT410Drucker ZEBRA ZT411ZEBRA ZT411Drucker ZEBRA ZT420ZEBRA ZT420Drucker ZEBRA ZT421ZEBRA ZT421Drucker Honeywell PX4iHoneywell PX4iDrucker Honeywell PX6iHoneywell PX6iDrucker Microplex SOLID 45ETMicroplex SOLID 45ETDrucker Microplex SOLID T8Microplex SOLID T8Drucker NOVEXX 64-04NOVEXX 64-04Drucker NOVEXX 64-05NOVEXX 64-05Drucker NOVEXX 64-06NOVEXX 64-06Drucker NOVEXX 64-08NOVEXX 64-08Drucker PRINTRONIX AUTO ID T6204PRINTRONIX AUTO ID T6204Drucker PRINTRONIX AUTO ID T6304PRINTRONIX AUTO ID T6304Drucker PRINTRONIX AUTO ID T8204PRINTRONIX AUTO ID T8204Drucker PRINTRONIX AUTO ID T8206PRINTRONIX AUTO ID T8206Drucker PRINTRONIX AUTO ID T8208PRINTRONIX AUTO ID T8208Drucker PRINTRONIX AUTO ID T8304PRINTRONIX AUTO ID T8304Drucker PRINTRONIX AUTO ID T8306PRINTRONIX AUTO ID T8306Drucker PRINTRONIX AUTO ID T8308PRINTRONIX AUTO ID T8308Drucker SATO CL4NXSATO CL4NXDrucker SATO CL6NXSATO CL6NXDrucker SATO M84ProSATO M84ProDrucker ZEBRA 220XI4ZEBRA 220XI4Drucker ZEBRA ZT510ZEBRA ZT510Drucker ZEBRA ZT610ZEBRA ZT610Drucker ZEBRA ZT620ZEBRA ZT620Drucker Microplex SOLID 90A3Microplex SOLID 90A3Drucker PSi Laser PP 3034PSi Laser PP 3034Drucker PSi Laser PP 4050XPPSi Laser PP 4050XPDrucker PSi Laser PP 4060PSi Laser PP 4060Drucker GoDEX C-650 Plus IIGoDEX C-650 Plus IIDrucker PSi Matrix PP 204PSi Matrix PP 204Drucker PSi Matrix PP 404PSi Matrix PP 404Drucker PSi Matrix PP 405PSi Matrix PP 405Drucker PSi Matrix PP 407PSi Matrix PP 407Drucker PSi Matrix PP 408PSi Matrix PP 408Drucker PSi Matrix PP 803PSi Matrix PP 803Drucker PSi Matrix PP 806PSi Matrix PP 806Drucker PSi Matrix PP 809PSi Matrix PP 809Drucker PSi Matrix PR 9PSi Matrix PR 9Drucker PRINTRONIX P8200 SeriePRINTRONIX P8200 SerieDrucker PRINTRONIX S809PRINTRONIX S809Drucker PRINTRONIX S828PRINTRONIX S828Drucker EPSON ColorWorks C3500EPSON ColorWorks C3500Drucker EPSON ColorWorks C7500EPSON ColorWorks C7500Drucker EPSON ColorWorks C831EPSON ColorWorks C831Drucker GoDEX C-690LJGoDEX C-690LJDrucker CITIZEN CMP-20IICITIZEN CMP-20IIDrucker CITIZEN CMP-25LCITIZEN CMP-25LDrucker CITIZEN CMP-30IICITIZEN CMP-30IIDrucker CITIZEN CMP-40LCITIZEN CMP-40LDrucker Honeywell RL3eHoneywell RL3eDrucker ZEBRA QLn420ZEBRA QLn420Drucker ZEBRA ZQ310 IndoorZEBRA ZQ310 IndoorDrucker ZEBRA ZQ310 OutdoorZEBRA ZQ310 OutdoorDrucker ZEBRA ZQ320 IndoorZEBRA ZQ320 IndoorDrucker ZEBRA ZQ320 OutdoorZEBRA ZQ320 OutdoorDrucker ZEBRA ZC100ZEBRA ZC100Drucker ZEBRA ZC300ZEBRA ZC300Drucker ZEBRA ZC350ZEBRA ZC350

Stethoskop in Arztpraxis„Bei der Vergabe von Termin-Belegen oder Postkarten, die als Erinnerungskarten zu Nachsorge-Terminen dienen, fallen meistens mittlere und hohe Volumina an. Für diesen Aufgabenbereich ist der SASS THERMOjet 4e+ Gen. 2 besonders geeignet. Der Alleskönner unter den Thermodruckern überzeugt durch seine überdurchschnittliche Bildaufbereitung und die damit verbundene schnelle Druckausgabe. Zudem ist er absolut kompatibel zu Standard-Laserdruckern und bietet eine hohe Druckqualität sowohl im Thermodirekt- als auch Thermotransferbetrieb. Eine intelligente und variable Barcode-Aufbereitung für 1D- und 2D-Barcodes unterstützt die schnelle Druckausgabe mit diesem Drucksystem. Speziell in der Krankenhausküche werden täglich mittlere bis große Mengen an Essenleitkarten gedruckt. Damit erhält jeder Patient sein vorher ausgewähltes und auf seine Bedürfnisse abgestimmtes Essen. Für derartige Anforderungen ist der Microplex Solid 45 ET prädestiniert. Standardmäßig ist der Drucker mit einer Traktorführung für Lochrand-Material ausgestattet, alternativ kann das Modell auch als Werksoption mit einer Doppeltraktor-Führung für den unterbrechungsfreien Druck oder zum Druck zweier unterschiedlicher Formate ausgerüstet werden. Optional besteht die Möglichkeit eine Schneidevorrichtung zur Vereinzelung oder Essenleitkarten (Cutter) zu montieren.“

Laserdrucker sind im Gesundheitswesen aufgrund ihrer diversen Papierzuführungen beliebt.

Tabletten Medizin„Optional kann der Anwender zwischen A6-, A5-, A4 und A3 Formaten wählen und druckt seine gesamten Formulare, inklusive der 2D-Codes (häufig PDF417), gleich mit. Größere Krankenhäuser setzen aufgrund des höheren Druckvolumens im Abrechnungsdruck Midrange-Laserdrucker ein. Daneben arbeiten die Universitätskliniken häufig mit Produktions-Systemen und somit mit High-End-Drucksystemen. Ob der Gebrauch eines Laserdruckers wirtschaftlicher, als der eines Matrix- oder eines Thermodruckers ist, kann erst nach einer Gesamtbetrachtung beurteilt werden. Dazu sollten Spitzenzeiten ebenso wie die Datenherkunft und/oder die Nachbearbeitung geklärt werden. In der Küche hat manches Krankenhaus zum Druck der Essenleitkarten einen Endlos-Thermodrucker mit einer integrierten Schneidevorrichtung (Cutter) im Einsatz. So ist gewährleistet, dass die Essenleitkarten schnell und pünktlich an der Essenausgabe sind. Ein Beispiel hierfür ist der SASS THERMOjet 8e+ Gen. 2. Der Thermodirekt bzw. Thermotransfer-Drucker zeichnet sich durch sein robustes Druckwerk und die hohe Druckqualität aus. Darüber hinaus ist eine Einbindung in die bestehende SAP-Umgebung auch ohne externen Treiber möglich. Durch seine intelligenten Schnittstellen ist der Datenaustausch völlig unkompliziert. Was die Universitäten im Gesundheitswesen anbelangt, so setzen diese nach wie vor Endlos-Laserdrucker ein. Endloslaser werden überwiegend für hohe Volumina verwendet. Matrixdrucker hingegen werden im Gesundheitswesen überall dort eingesetzt, wo entweder Dokumente in Heft-Form oder Formularsätze mit mehreren Durchschlägen benötigt werden. “

Matrixdrucker in der Arzt-Praxis

Medizinisches LaborIn der Arzt-Praxis werden die Matrixdrucker, umgangssprachlich auch Nadeldrucker genannt, beispielsweise zur Erstellung von BTM-Rezepten (Verordnungen für Betäubungsmittel) verwendet. Die Besonderheit dieser Rezepte ist es, dass sie aus einem Original und zwei Kopien bestehen. Verwendung findet hier der PR9 von PSI Matrix. Ein multifunktionaler Dokumentendrucker, der über eine automatische Papierranderkennung, Papierausrichtung und Papierdickenerkennung verfügt. Dadurch wird eine rasche und zuverlässige Verarbeitung verschiedenster Dokumente ermöglicht. Das ist insbesondere dann von Vorteil, wenn es beispielsweise stressig in der Praxis zugeht und der Druckvorgang deshalb schnell bzw. unkompliziert ablaufen muss. Ebenso interessant für diesen Anwendungsbereich ist der C-650 Plus II von GoDEX. Der Flachbettdrucker glänzt durch sein modernes und kompaktes Design. Aufgrund seiner blitzartigen Belegausrichtung können unterschiedliche Formulare und Dokumente schnell und präzise bedruckt werden. Geringe Betriebskosten und ein hohes Maß an Umweltfreundlichkeit runden dieses Modell ab.

Zeilenmatrixdrucker für Arztabrechnungen

Zeilenmatrixdrucker haben im Gesundheitswesen immer noch ihre Berechtigung und werden oftmals in Abrechnungsbüros eingesetzt. Zahlreiche Abrechnungsgesellschaften erstellen monatlich 5- und 6-stellige Mengen an Arzt- und Krankenhaus-Abrechnungen. Werden die Abrechnungen mit Kopien erzeugt, ist diese Drucktechnik nach wie vor für ein mittleres und großes Volumen eine wirtschaftliche Lösung. Der Zeilenmatrixdrucker P8000 von Printronix bietet hier das Höchstmaß an flexiblem Design und anpassbaren Funktionen. Die erweiterte Remotemanagement-Funktion ermöglicht es von überall aus Konfigurationseinstellungen zu verwalten, sowie den Druckerstatus und die Lebensdauer des Farbbands zu überwachen. Der Drucker lässt sich in fast jede Backoffice-Umgebung integrieren und ist außerdem aufgrund der verwendeten Metallteile nicht nur erstaunlich robust, sondern auch äußerst geräuscharm. Darüber hinaus sorgt die neue stromsparende Technologie für einen geringen Stromverbrauch im Leerlauf und optimiert so die Betriebseffizienz. Zeilenmatrixdrucker, auch Lineprinter oder Hammerbank-Drucker genannt, gibt es mit Abstufungen in den Druckgeschwindigkeiten von 500, 1000, 1500 und 2000 Zeilen pro Minute.

Anfrage senden
+49 8105 77803380 +49 6182 786599 Produktfilter Produkt-Downloads Kontaktseite

Diese Website verwendet Cookies. Ich bin einverstanden oder lesen Sie erst unsere Datenschutzerklärung