Vertrieb: +49 8105 77803-380 Störungen: +49 6182 7865-99

Drucker nach Hersteller

Produkte » Etiketten » SASS AG Etiketten » SASS TD-Papier

Thermodirekt Papieretiketten | SASS AG

Thermodirekt-Etiketten aus Papier sind ideal für den preiswerten Druck

Papiermaterial mit thermosensitiver Schicht, für den komfortablen und kostengünstigen Druck. Thermo-Papier findet heutzutage in fast allen Branchen und unterschiedlichsten Anwendungen, dank günstigem Einkaufspreis und einfachster Handhabung, vielfachen Einsatz. Dank erheblicher qualitativer Verbesserungen der Rohmaterialien sind einige spezielle Sorten Thermopapier für den Einsatz über viele Jahre geeignet. In den ersten Jahren wurden preiswerte und kostengünstige Thermodrucker als Faxgeräte verwendet. Die Thermoleiste des Druckkopfes erhitzt sich und das sensible thermosensitive Papier verfärbt sich durch die Erwärmung. Thermodirektpapier ist nur bedingt für das Drucken von Grafiken geeignet, da sich Graustufen nur leicht oder durch auf Rastern darstellen lassen. Ideal sind thermosensitive Papiere für das Bedrucken von Barcodes, Texten und Zahlen. Ohne weiteres Verbrauchsmaterial lassen sich so sehr leicht Zeitungsaufleger, Warenbegleitscheine, Lieferscheine und Packlisten kostengünstig einfarbig drucken.

Eigenschaften von Thermodirekt-Papieretiketten

Dichromatisches Thermopapier und Thermodirekt-Etiketten mit zwei Farben kommen in speziellen Anwendungen zum Einsatz. Auf Wunsch ist es möglich thermisches Papier auch dichromatisch (zweifarbig) zu produzieren. Unterschiedliche Farben sind möglich, technische Machbarkeit und passende Materialmenge vorausgesetzt. Bei korrekter Lagerung, und entsprechend hoher Material-Qualität, ist thermosensitives Papier über Jahre verwendbar. Gutes und qualitativ hochwertiges Thermodirektpapier erzielt auf Industrie-Thermodruckern Laufleistungen des Druckkopfes von über 120 Kilometern bei korrekter Lagerung und optimalen Einstellungen des Druckers. Dies entspricht einer Menge von über 400.000 Blatt Papier im DIN A4-Format.

Thermosensitives Papier ist temperatur- und auf Dauer auch lichtempfindlich. Für dauerhafte Belege, wie beispielsweise vom Finanzamt verlangt, empfehlen wir den thermosensitiven Beleg bzw. Quittung zur Sicherheit auf Normalpapier zu kopieren. Wir liefern zertifiziertes Thermopapier, für den direkten oder indirekten Einsatz mit Lebensmitteln. Geprüft und nach Einsatzklassen zertifiziert – in Deutschland vom Prüf- und Zertifizierungsinstitut ISEGA. Die besten thermischen Papiere haben eine Garantie von über 20 Jahren und mehr, bei optimaler Lagerung und Anwendung. Diese High-End-Thermopapiere haben verständlicherweise einen höheren Rohmaterialpreis als Standardmaterial, schonen aber Mensch und Natur da dieses TD-Papier keine giftigen Inhaltsstoffe enthält. Thermodrucker und Thermodruckkopf (Heizleiste) werden durch bessere Oberflächenbeschaffenheit und hohe Material-Sensitivität geschont. Ausfallzeiten bei Drucker und Produktion werden so minimiert.

Lagerung von Thermodirekt-Papieretiketten

Um den Ausdruck auf thermischem Papier möglichst lange einwandfrei zu sehen und Barcodes lange fehlerfrei lesen zu können, sollte thermisches Papier nicht direkter Sonnenstrahlung und Wärmequellen, wie Heizungen, ausgesetzt werden.

Vorteile von Thermodirekt-Papieretiketten

  • Für alle 4-, 5-, 6- und 8-Zoll-Thermodirekt und Thermotransferdruckern geeignet
  • Thermopapier ist sehr praktisch und einfach in der Handhabung
  • Zahlreiche Größen auf Rolle oder in Lagen (Leporello) gelegt lieferbar
  • Preiswerte Alternative zu anderen monochromen Drucktechnologien
  • Ideal für kurzfristige Auszeichnungen und Belege, Zeitungsaufleger, Lieferscheine, Deckblätter für Zeitschriften, interne Begleitscheine und Packlisten.
  • Keine anderen Verbrauchsmaterialien wie Tinte, Toner oder Thermotransferbänder nötig, reduziert den Abfall und schont die Umwelt.
  • In verschiedenen Material Qualitäten und Grammaturstärken verfügbar

Kostenlose Beratung Beratung und Service

Wir beraten Sie gerne zu Produkten, Zubehör und Verbrauchsmaterial.

Telefonisch unter: +49 8105 77803-380
Per E-Mail an: info@sass-ag.de
… oder per CallBack-Formular

Callback-Formular Rückrufservice

* Mit dem setzen des Häkchens akzeptieren Sie unsere Weiterverarbeitung Ihrer Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.