Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Ich bin einverstanden

SASS Datentechnik AG Sales +49 8105 77803380 Service +49 6182 786599

Hersteller

Wir sind OKI-Businesspartner

Zeilenmatrixdruck

Bei Zeilenmatrixdruckern, auch Shuttle-Matrixdrucker genannt, funktioniert die Übertragung, ähnlich wie bei Matrixdruckern, durch Nadeln, die über kleine Hämmer auf ein Farbband geschossen werden und damit die Information auf das Material übertragen. Diese Hämmer sind einzeln oder modular zusammengefasst auf einer Hammerbank, dem Shuttle. Die konstruktionsbedingte Arbeitsweise von Zeilenmatrixdruckern ist zeilenorientiert. Die Geschwindigkeitsangaben erfolgen deshalb auch in lpm (lines per minute), also den maximalen Zeilen, die pro Minute gedruckt werden können. Während beim Matrixdruck der Durchsatz höher wird, je schmaler das zu bedruckende Material ist, hat die Materialbreite beim Zeilenmatrixdruck, durch die zeilenorientierte Funktionsweise, keine Auswirkung auf den tatsächlichen Durchsatz.

Gegenüber den früheren Zeilendruckverfahren mit Stahlband, Kette oder Trommel bietet der Zeilenmatrixdruck auch die Möglichkeit, verschiedene Schriftarten, OCR-Schriften sowie Graphiken und Barcodes innerhalb eines Dokumentes verarbeiten zu können. Zeilenmatrixdrucker werden meist dort eingesetzt, wo regelmäßig hohe Druckvolumen benötigt werden und eine adäquate Ausgabegeschwindigkeit erforderlich ist.

Das für Ihre Anforderung am besten geeignete Verfahren und ausreichend dimensioniertes Gerät stellt Ihnen unser Mitarbeiter nach einer Anwendungs-Analyse gerne vor.

Anfrage senden
+49 8105 77803380 +49 6182 786599 Produktfinder Kontaktseite